G_Sale

Stand: 07.03.2020


Flohmarkt “Rund ums Kind”

in Bösingen

G_Sale

Über uns
 

Geschichte

Im Jahre 2004: In vielen Gemeinden des Landkreises gehört ein Kinderflohmarkt schon zum festen
Jahresprogramm. Auch in unserer Gemeinde sollte dies so sein.
Die Idee für einen Flohmarkt in Bösingen hatten Nicole Ganter, Beate Schneider und Petra Schneider.
Nach Klärung der Formalitäten konnte der erste Flohmarkt im Herbst 2004 in den Räumen des
Kindergartens stattfinden. Man merkte schnell, dass der Platz nicht ausreicht. Im Frühling und Herbst 2005
fand der Flohmarkt in der kleinen Halle statt. Da auch dieser Platz nicht ausreichend war, findet der Flohmarkt
seit Frühling 2006 in der großen Mehrzweckhalle statt.
Anfangs wurde noch per Rechenmaschine abgerechnet, seit Herbst 2008 läuft die komplette Abrechnung über EDV.

In der Zwischenzeit sind es 9 Personen im Organisationsteam..
Sie sind zuständig für die komplette Organisation, Durchführung, Abrechnung und Internetseite .
Die Arbeit wird mit viel Spaß und guter Laune erledigt.

 


Das sind wir:

Nicole Ganter
Christine Flaig
Angela Müller
Manuela Hany
Petra Schneider
Christiane Baron-Hölsch
Birgit Bantle
Silke Hangst
Sandra Ehrholdt

 

Das Flohmarkt-Team hat am 13.11.2016 beim 24h-Schwimmen im Aquasol in Rottweil teilgenommen
und den 1. Platz in der Vereinswertung gemacht.

              27111601                                   CIMG3497-1

  

 

Der Flohmarkt in Zahlen:

1 Tag
1 Mehrzweckhalle
2 Mal jährlich
2 Laptops für die AbrechnungMC900232988
2 Stunden Verkauf
6 Kassen

8 Mitglieder im Organisationsteam
11 Kleiderstangen
20 Kuchen
50 Helfer für Auf- und Abbau
70 Tische
100 Wecken
100 Brezeln
230 Margarinedosen (zum Sortieren der Etiketten)
230 Kommissionsnummern
2004 war der erste Flohmarkt
4500 durchschnittlich verkaufte Artikel
9000 durchschnittlich abgegebene Artikel
unzählbar viel Spaß